Kontakt – Tel. 05 0259 26202

Landwirtschaftskammer NÖ, Abteilung Bildung, Bäuerinnen, Jugend

  • Schule am Bauernhof

    Aktives Lernen und Begreifen am Hof.

  • Landwirtschaft in der Schule

    Seminarbäuerinnen wissen, was in keinem Buch steht.

  • Landwirtschaft begreifen

    Landwirtschaft spielerisch kennen lernen!

Landwirtschaft in der Schule

Essen, Umwelt, Wirtschaft am Punkt: Pädagogisch ausgebildete Seminarbäuerinnen

besuchen Ihre Klasse und eröffnen spannende Einblicke in die Welt der Landwirtschaft!

 

Themen für die Volksschule:

» Der Weg vom Getreide - Vom Feld bis zum Brot

» Wie leben Tiere auf dem Bauernhof?

» Das Ei - eine runde Sache (NEU)

» Schnitzel wo kommst du her? - Lehrpfad "moderne Schweinehaltung"

» Milchlehrpfad "Der Weg der Milch"

» Feinschmeckertraining - Die Sinne entdecken

» Kinderkochkurse

 

Themen für Neue Mittelschule und AHS - Unterstufe:

» Vom Acker auf den Teller - Getreide, Erdäpfel, Zuckerrübe und Co.

» Wie leben Tiere auf dem Bauernhof? Wie sieht ein moderner Stall aus?

» Unsere Lebensmittel - Wie erkennt man Produkte aus Österreich?

» Wann ist ein Bauernhof bio?

» Milchlehrpfad  "Der Weg der Milch"

» Schnitzel wo kommst du her? - Lehrpfad "moderne Schweinehaltung" (1. und 2. Klasse)

» Das Ei - eine runde Sache (NEU)

 

Thema für Schüler von 14 bis 18 Jahren:

» Wie kommt das Gras in den Burger? (NEU)

 

Gefördert aus Mitteln der EU, des Landes NÖ und des Bundes. Kosten je nach Thema zwischen 3 und 8 Euro pro Kind.

 

Weitere Informationen zu den niederösterreichischen Seminarbäuerinnen finden Sie hier:

www.seminarbaeuerinnen-noe.at

 

 

 

Broschüre Erlebnis Bauernhof
Agrarpädagogische Angebote für Schulen und Kindergärten in Niederösterreich
Infofolder_PaedagogInnen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 372.2 KB
Infofolder Erlebnis Bauernhof für PädagogInnen
Infofolder_PaedagogInnen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 372.2 KB
Erlebnis Bauernhof Plakat
Plakat_ErlebnisBauernhof.pdf
Adobe Acrobat Dokument 822.2 KB